Startseite / Node / Freilichtmuseum Aurskog-Høland

Freilichtmuseum Aurskog-Høland

Share

Das Freilichtmuseum von Aurskog-Høland besteht aus 16 Häusern mit Einrichtung und Gerätschaften. Das Haus aus Kinnestad repräsentiert die Gutshöfe der Region. Zwei Häuslerhöfe, Scheune, Pferdestall, Kuhstall, Getreidedarre und Schmiede zeigen die Land- und Forstwirtschaftskultur vom 17. Jh. bis in die 20er Jahre des 20. Jh. Sie finden auch eine Ausstellung über die finnischen Einwanderer. Hier befindet sich auch das alte Schulhaus von Skedsmo. Letzter Zuwachs ist eine Waschküche wo noch nach alten, hauseigenen Rezepten gebacken wird.

Map