Startseite / Node / Vangstein

Vangstein

Share

Bei der Kirche von Vang steht ein seltener Bild- und Runenstein, der ungefähr im Jahr 1000, in der Übergangszeit zwischen dem Heidentum und dem Christentum, errichtet wurde. Der Stein ist ungefähr 2 m hoch und an der Vorderseite reich mit Fabeltieren, einer Löwenfigur, mit Blättern und geflochtenen Bändern dekoriert. Es sind 42 Runen in den Stein gemeißelt, die so interpretiert werden: "Die Söhne von Gåse errichteten diesen Stein zum Gedenken an Gunnar, ihren Neffen".

Map