Startseite / Node / Klæpa Bruk.

Klæpa Bruk.

Share

Klæpa Bruk ist eine Mühlanlage von 1867. Seit alters her lagen Mühlen dicht beieinander an den 14 Wasserfällen in Svartelva. Die Klæpa Mühle ist gut erhalten. In der Mühle befindet sich eine Francisturbine von 1912, konstruiert und hergestellt von Aadals Brug. Sie wurde bei der Jubileumsausstellung in Oslo 1914 mit Goldmedaille ausgezeichnet und wurde bei der Modernisierung der Mühle in 1924 eingebaut. Die Mühle hat ihre Echtheit erhalten und zeigt die Entwicklung im Mühlwesen vom 19. Jh. bis zur Nachkriegszeit. Der Mühlbetrieb wurde 1967 stillgelegt. Mühlentage werden veranstaltet.

Map